Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10 

 

Rufname: Florian Marburg 14/43-1

Besatzung: 1/8 (9 Personen)

Fahrgestell: MAN TGL 12.250

Aufbauhersteller: Rosenbauer

Leistung: 184 kW/250 PS

zul. Gesamtgewicht: 12,0 t

Länge / Breite / Höhe: 7,100 m / 2,350 m / 2,90 m

Indienststellung: 16.07.2016

Pumpenleistung: 2.500 L bei 10 bar

Tankgröße (Wasser): 2.000 L

Schaummittel: 120 L Mehrbereichsschaummittel

Einsatzzweck: Personal- und Materiallieferant. Fahrzeug für Hilfeleistungen (Ölspuren, Verkehrsunfälle etc.) und Gefahrguteinsätze sowie zweites Löschfahrzeug bei Brandeinsätzen.

 

Beladung

Mannschaftsraum

HLF 10 - Mannschaftsraum

 

Geräteräume

HLF 10 - G1

 

14431g2

 HLF 10 - GR

 

HLF 10 - Dach


 

fwmr mitglied banner

Letzte Einsätze

Unterstützung der Hilfsaktion für ...
23.07.2021 um 20:10 Uhr
Marburg, Afföllerstr.
weiterlesen
Rauchentwicklung im Kellergeschoss
13.07.2021 um 19:56 Uhr
Marburg, Herrmannstr.
weiterlesen

112 Notruf richtig absetzen!

  • boteWo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!